Welle

Spielraum

Spiel Musik Tanz

NUR LIVE Festival

Big nl2

NUR LIVE FESTIVAL

aus Liebe gemacht

Ein Motto, keine Ausnahmen: nichts aus der Dose - alles selfmade - alles homegrown - alles wunderbar - NUR LIVE!
Ein Festival von Künstlern für Künstler. Für echte Liebhaber und faire Gäste. Für tolle Menschen. Für Dich.

Zwei Bühnen, zwölf großartige Bands, acht spannende Workshops, viele Kunstwerke, Mitgestaltung, Nachhaltigkeit, gutes Essen, leckere Getränke und viele Dinge, die von Herzen kommen.

NUR LIVE! Ein Festival, aus Liebe gemacht.
Jeden ersten Samstag nach Winter-Semesterstart in NRW: Nächstes Mal am 07. Oktober 2017.
Im Musischen Forum und Amphitheater auf dem Campus der Deutschen Sporthochschule Köln.

Nicht kommerziell, einfach nur schön. Nie perfekt, dafür mit Glück im Bauch. Ohne Muss, mit viel Kann. Manchmal kalt draußen, immer warm in uns.
Komm vorbei, sei nett und frei.

Presseinfo

Am 07. Oktober 2017 findet an der Deutschen Sporthochschule Köln das NUR LIVE Festival statt. Organisiert wird es vom Verein 'Spielraum SpielMusikTanz e.V.', der es sich zur Aufgabe macht, künstlerische Impulse an der DSHS zu fördern und diese in die Kölner Kunst-, Musik- und Theaterszene zu transferieren.
Was vor vier Jahren mit der Geburtstagsfeier einiger Studenten und Musiker begann, hat sich mittlerweile zu mehr als einem Geheimtipp der Kölner Veranstaltungslandschaft entwickelt. NUR LIVE beweist beim Booking ein Gespür für hochtalentierte und innovative Nachwuchskünstler, das in der Domstadt seinesgleichen sucht. Dabei wird dem Titel treu geblieben: Nichts kommt aus der „Büchse“, die ganze Nacht ist jeder Ton „Nur Live“. Davon haben sich im letzten Jahr bereits 700 Gäste überzeugt.
Das Programm beginnt um 13:00 Uhr mit acht Workshops zu unterschiedlichen Themen wie Bodypercussion, Gesang oder Lateinamerikanische Tänze. Ab 18:00 Uhr beginnt die Live-Musik auf der Bühne des Musischen Forums auf dem Campus der DSHS. Hier spielen zwölf Bands, u.a. Steal a Taxi (Funk/Pop), Makia (Latin/Reggae) und die Schlicktown Crew (Disco/HipHop). Das Livemusik-Programm geht bis tief in die Nacht und wird in den Umbaupausen auf einer zweiten Open Air-Bühne durch Acts aus den Bereichen akustische Musik, Tanz oder Performance erweitert. Des Weiteren stellen mehrere bildende Künstler ihre Arbeiten aus.
Der Eintritt zu NUR LIVE ist frei. Die Veranstaltung verfolgt keine kommerziellen Zwecke, sondern begreift sich als Szene- und Netzwerk-Treffen der Kölner Kunst-Community und interessieter Gäste.


Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.spielraum-smt.de oder auf www.facebook.com/nurlivefestival.

Kontakt

nurlive@spielraum-smt.de

Details

Mehr Informationen finden sich auf der Seite

www.spielraum-smt.de/events/55