Welle

Spielraum

Spiel Musik Tanz

Kreuzchen
  • Spielraum Impuls 2019 / Vol. I

    Info

    Für den Spielraum Impuls laden wir an vier Terminen im Jahr externe Dozenten zu uns ein, um zu spannenden Themen Workshops zu geben.

    Das Ziel ist, Impulse aus unterschiedlichen Disziplinen der darstellenden Künste zu sammeln und inhaltlich miteinander zu verknüpfen. Unser Herz schlägt also ganz besonders für die Momente, wenn sich Bewegungstheater, Tanz, Zirkus, Musik, Schauspiel und vieles vieles mehr begegnen und beeinflussen.

    Diese Events subventionieren wir stark, sodass der Teilnahmebeitrag sehr gering ausfällt.

    Spielraum Impuls

    2019 / Vol. I

    "Juggling is a language"

    Crossover-Praxisworkshop zu Physical Theatre, Tanz und Jonglage

    24. März 2019

    10:00 - 16:00

    Musisches Forum (DSHS)

    Maximal 16 Teilnehmer*innen

    Spielraum-Mitglieder 15€

    alle anderen 30€

    vor Ort in bar entrichten

    Nur mit verbindlicher Anmeldung hier

    >Teilnehmen
  • Portfolio

    • Big smt impuls fb event
    • Big spielraum impuls vol1 hp
    • Nav smt impuls fb event
    • Nav spielraum impuls vol1 hp

    2019-03-01
    2019 / Vol. I

    Spielraum Impuls 2019 / Vol. I

    "Juggling is a language"

    Crossover-Praxis-Workshop zu Physical Theatre, Tanz und Jonglage

    Alex Allison und Jonas Schiffauer geben eine Einführung in Techniken und Methoden der Kreation ihres aktuellen Projekts TUNNEL:

    In unseren Recherchen suchen wir die Schnittstellen aus Tanz, Physical Theatre und Jonglage. Der Workshop ist offen gestaltet und zugänglich für alle, die ihr Bewegungsrepertoire im Spiel mit Objekten erweitern wollen. Es gibt keine technischen Voraussetzungen außer die Freude und Neugierde für neue Qualitäten von Bewegung.

    Wir werden in dem Workshop mit Bällen arbeiten. Die Techniken und Methoden die wir vorstellen, können aber auf alle erdenklichen Objekte übertragen werden.

    Themen, die wir bearbeiten werden:

    Sensibilität des Objekt

    Throws, Catches and the space inbetween

    Qualitäten und Intention

    Rhythmus

    Körper und Artikulation

    Komposition

     

    Maximal 16 Teilnehmer

    Spielraum-Mitglied 15€

    Alle anderen 30€

    Anmeldung über "Teilnehmen"-Link oben